slideshow 1 slideshow 2

Sie sind hier

Über uns

Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg ist dem Diakonischen Werk Hamburg  als Landesverband der inneren Mission angeschlossen. Zudem engagiert sie sich in sozialräumlichen Projekten, um soziale Infrasrtukturen weiterzuentwickeln, damit sich die Lebensbedingungen von Menschen in ihrer Umgebung verbessern. Auf die Jahrelange Erfahrung und Zusammenarbeit mit anderen sozialen Einrichtungen, Schulen und dem Träger der öffentlichen Jugendhilfe, kann die Pestalozzi-Stiftung Hamburg zurückblicken.

Die Funktion der Jugendfreizeitlounge Neugraben , die der Offenen Kinder und Jugendarbeit zugeordnet ist, ist es Kindern und Jugendlichen einen nicht kommerziellen Raum zu schaffen, zudem eine alters und entwicklungsentsprechende Freizeit zu gestalten, um ihnen den Zugang zu Bildungsangeboten und niedrigschwelligen Beratung  zu ermöglichen. Im Rahmen der Partizipation sollen die Angebote die Interessen der Kinder und Jugendlichen aufgreifen, und von ihnen mitbestimmt und mitgestaltet werden. Darüberhinaus wird den Kindern und Jugendlichen Hilfe zur Selbsthilfe angeboten. Die Jugendfreizeitlounge Neugraben hat sich zum Ziel gesetzt die Sozialkompetenzen wie z.B. die Gestaltung sozialer Kontakte, die Freizeitgestaltung und die Bildungsförderung zu stärken. Dies liegt in unserem Selbstverständnis. Die Jugendfreizeitlounge Neugraben wird von zwei hauptamtlichen Mitarbeitern geleitet und durch die Mitarbeit von Dienstleistern unterstützt. Seit dem 01.12.2011 gibt es die  Jugendfreizeitlounge Neugraben.  In der Lounge haben Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren die Möglichkeit zu chillen, sich mit Freunden zu treffen aber auch unterschiedliche Freizeitangebote wahrzunehmen. Sei es der Selbstverteidigungskurs Kung Fu für Mädchen oder Thaiboxen für  Jungen oder auch kreative Angebote wie z.B. das Videoschneideprogramm, es gibt viele unterschiedliche Angebote für  JEDEN !!